LV Geiselhöring

LV Geiselhöring

Laufverein Region Geiselhöring

LV Geiselhöring RSS Feed
 
 
 
 

M 55-Team des LVR Geiselhöring auf Rang 6 bei Deutscher Halbmarathon-Meisterschaft

Mit fünf Aktiven war der Laufverein Region Geiselhöring bei den Deutschen Halbmarathonmeisterschaften vertreten, die heuer in Griesheim vor den Toren Darmstadts stattfanden.
Über 700 Teilnehmer wollten bei der Vergabe der ersten Deutschen Titel in diesem Jahr auf der Straße mit dabei sein.
Auf der 2,5-Kilometer-langen Pendelstrecke auf der Bundesstraße 26 durch den Ort Griesheim, die viermal zu durchlaufen war, bekamen die Zuschauer einen spannenden Wettkampf geboten.

Die Geiselhöringer Läufer mischten in dem großen Teilnehmerfeld, mit fast allen deutschen Top-Athleten, munter mit.
Schnellster Geiselhöringer Läufer war Hans Gruber, der mit der tollen Laufzeit von 1:25:30 Stunden den 42. Platz in der sehr stark besetzen Klasse M 50 belegte.
Super in Form ist auch Helmut Seibold. Mit der Klassezeit von 1:31:25 Stunden kam er in der ebenfalls top besetzten Klasse M 55 auf Rang 32. Johann Jungbauer schlug sich ebenfalls bravourös und schaffte mit der sehr guten Zeit von 1:32:17 Stunden den 34. Platz, ebenfalls in der Klasse M 55.
Georg Senft wagte sich nach längerer Zeit wieder einmal auf die Halbmarathon-Distanz und schaffte mit der Zeit von 1:34:15 Stunden den 36. Platz, ebenfalls Klasse M 55.
Das gute Abschneiden der Geiselhöringer Läufer rundete Udo Hunder ab, der nach guten 1:38:23 Stunden die Ziellinie im Griesheimer Stadion überquerte und den 61. Platz in der Klasse M 50 belegte.

In der Mannschaftswertung der Klasse M 55 kam das Geiselhöringer Trio Helmut Seibold – Johann Jungbauer – Georg Senft in dem Spitzenfeld auf einen guten 6. Platz.


Foto: Die erfolgreichen Teilnehmer des Laufvereines Region Geiselhöring an der Deutschen Halbmarathon-Meisterschaft, von links: Udo Hunder, Georg Senft, Johann Jungbauer, Hans Gruber, Helmut Seibold

Kategorien

Archiv